Archiv für den Monat: August 2014

Randnotiz: Windows Updates innerhalb einer Tasksequenz deinstallieren

Veröffentlicht am 05.08.2014 um 16:15 Uhr von

Wieder eine kleine Randnotiz: Wer mithilfe der Configuration Manager ein installiertes Windows Update deinstallieren möchte, kann dafür folgenden Kommandozeilenbefehl innerhalb einer Tasksequenz absetzen.

cmd /c %windir%\System32\wusa.exe /uninstall /kb:2972280 /quiet /norestart

Damit die Tasksequenz in keinen Fehler läuft, wenn das Update überhaupt nicht installiert ist, kann man in vielen Fällen folgende WMI-Query als Abfrage nutzen.

Select * from Win32_QuickFixEngineering WHERE Caption LIKE "%2972280"