ConfigMgr Toolkit 2012 SP1 mit neuer CMTrace-Version

Vor ein paar Tagen habe ich über das System Center 2012 SP1 Configuration Manager Toolkit für System Center 2012 Configuration Manager mit Service Pack 1 geschrieben, das Microsoft ein paar Stunden zuvor veröffentlicht hat. Jetzt ist mir aufgefallen, dass das Toolkit auch eine neue Version des Configuration Manager Trace Log Tool – kurz CMTrace – mit sich bringt. Ganz neu ist die Version jedoch nicht. Sie ist auch Bestandteil des Service Pack 1, das seit ein paar Tagen über TechNet, MSDN und das Volume Licensing Service Center verfügbar ist.

cmtrace_sp1

Microsoft versteckt CMTrace beim ConfigMgr Toolkit 2012 SP1 im folgenden Verzeichnis:

Beim Service Pack 1 liegt CMTrace im ISO-Image unter:

CMTrace stellt den Nachfolger von Trace32 dar und ist ein guter Logviewer mit Liveansicht. Ziemlich praktisch ist die Filterfunktion, die beispielsweise in der Lage ist, ausschließlich Errors anzuzeigen. Ein Must-Have-Tool für alle SCCM-Administratoren.

Über André Picker

Kind der 90er. Aufgewachsen im Ruhrgebiet. Anhänger des schwarz-gelben Fußballs. System Center Configuration Manager-Experte, IT-Geek. Optimist. Microsoft MVP für Enterprise Mobility. Weitere Informationen gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.