SCCM 2012 R2: WDS-Service kann nicht gestartet werden

Ich habe mich in den letzten paar Stunden mit einem Problem beschäftigt, mit dem sich derzeit offensichtlich mehrere Anwender rumschlagen. Hier ein Beispiel aus dem Forum von windows-noob.com, bei dem der Anwender sogar einen Call bei Microsoft aufgemacht hat.

Fehlerbild: Im Zuge der Konfiguration des Configuration Manager 2012 R2 (SCCM 2012 R2) stürzte in einer meiner vielen Testumgebungen der WDS-Service immer ab, sobald ich ein Startabbild mit PXE-Unterstützung auf einen Verteilungspunkt verteilt habe. In der Ereignisanzeige tauchte folgende Meldung auf.

sccm-2012-r2-wds-service-kann-nicht-gestartet-werden

Der Fehler tauchte auch nach mehrmaliger Neuinstallation des WDS-Services und vielen anderen Maßnahmen immer wieder auf.

Die Lösung: System Center 2012 Endpoint Protection auf dem Server deinstallieren bzw. mit passenden Ausnahmen arbeiten.

Update: Microsoft hat einen Hotfix veröffentlicht.

Über André Picker

Kind der 90er. Aufgewachsen im Ruhrgebiet. Anhänger des schwarz-gelben Fußballs. System Center Configuration Manager-Experte, IT-Geek. Optimist. Microsoft MVP für Enterprise Mobility. Weitere Informationen gibt es hier.

3 Gedanken zu „SCCM 2012 R2: WDS-Service kann nicht gestartet werden

  1. Dennis Engel

    Hallo Herr Picker,
    ich kämpfe mit dem selben Problem.
    Nur ist bei mir die End-Point-Protection nicht installiert.
    Das seltsame ist, dass PXE Boot und OS deployment bis vor kurzem einwandfrei funktionierte.
    Ohne erkennbaren Grund, läuft es nicht mehr.
    Der Dienst „Windows-Bereitstellungsdiensteserver“ lässt sich einfach nicht mehr starten und ich bekomme die hier beschriebene Fehlermeldung.

    Betriebssystem: Windows Server 2012 R2
    SCCM: SCCM 2012 R2

    Ich bin echt am verzweifeln.
    Gibt es noch logs etc. die ich prüfen kann?

    Vielen Dank und
    MfG
    D. Engel

  2. André Picker Artikelautor

    Hallo Herr Engel,

    ist eventuell ein anderen Virenscanner installiert? Ansonsten haben hier noch viele andere Personen das gleiche Problem, mit teils sehr unterschiedlichen Lösungsansätzen.

    http://www.windows-noob.com/forums/index.php?/topic/9341-sccm-2012-r2-upgrade-broken-wdspxe/page-2

    Haben Sie mal die Boot-Images mal neugeneriert? Recht komisch finde ich, dass das System offensichtlich lief und der Dienst nun nicht mehr starten will.

    Grüße
    André Picker

    1. Dennis Engel

      Hallo Herr Picker,

      vielen Dank für den link.
      dort waren ein paar interessante Ansätze dabei.

      Ich konnte das Problem vorerst lösen.
      Folgendes habe ich gemacht.
      1. PXE am DP deaktiviert
      2. Reboot
      3. WDS Rolle entefent
      4. Reboot
      5. RemoteInstall Ordner vom WDS gelöscht
      6. Alle Tasksequenzen und Betriebssysteme im SCCM geklöscht
      7. Reboot
      8. WDS Rolle hinzugefügt und konfiguriert
      9. Reboot
      10. PXE am DP aktiviert
      11. Boot Images an den DP verteilt
      12. Betriebssystem hinzugefügt und an den DP verteilt
      13. Tasksequenz erstellt und bereitgestellt

      kurz um, habe alles neu durchkonfiguriert.
      Nun läuft es wieder, mal schauen wie lange.
      Was ich jetzt nicht rausbekommen habe, ist die Ursache dafür.

      Vielen Dank und Liebe Grüße
      D. Engel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.