Support: ConfigMgr 2012 R2 und Microsoft SQL Server 2014

Vor ein paar Tagen hat Microsoft den SQL Server 2014 veröffentlicht. Im Zuge dessen hat sich Harini Muralidharan – Program Manager bei Microsoft – in einem TechNet-Artikel über die Unterstützung in Verbindung mit System Center 2012 Configuration Manager SP1 und System Center 2012 R2 Configuration Manager geäußert.

microsoft-sql-server-2014Demnach wird der Microsoft SQL Server 2014 derzeit nur dann supported, wenn ein Upgrade einer bestehenden SQL Server 2008-, SQL Server 2008 R2- oder SQL Server 2012-Installation erfolgt. Eine Neuinstallation wird derzeit nicht supported. Außerdem muss der Configuration Manager folgenden Patchstand aufweisen:

Über André Picker

Kind der 90er. Aufgewachsen im Ruhrgebiet. Anhänger des schwarz-gelben Fußballs. System Center Configuration Manager-Experte, IT-Geek. Optimist. Microsoft MVP für Enterprise Mobility. Weitere Informationen gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.