Update 1610 für Configuration Manager Technical Preview verfügbar

Microsoft hat soeben die Technical Preview 1610 für System Center Configuration Manager veröffentlicht. Hierbei handelt es sich meiner Meinung nach, um eine sehr interessante Build, da wieder zahlreiche Änderungen und Neuerungen auf UserVoices, also Anregungen aus der Community, zurückzuführen sind. Das Update ist über die  “Updates and Servicing”-Node der ConfigMgr-Console (Technical Preview) verfügbar.

Dazu zählen z.B. folgende zwei Funktionen:

Deny previously approved application requests: Ein Administrator kann nun einen im Vorfeld genehmigten Application Request wieder ablehnen. Dadurch kann der Administrator die erneute Installation der Application verhindern. Wird ein Application Request erst genehmigt und dann später abgelehnt, dann wird die Application nicht am Client deinstalliert.

Exclude clients from automatic upgrade: Es können nun Sammlungen vom automatischen Client-Upgrade ausgeschlossen werden. Diese Funktion verhindert, dass ggf. besonders wichtige Clients nicht unkontrolliert mit neuen ConfigMgr-Clientversionen versorgt werden. Besonders interessant ist hier, dass dies auch bei Software update-based Upgrades, Logon Scripts und Gruppenrichtlinien funktionieren soll. Ein Upgrade ist dann nur über die Client-Push-Methode oder bei einer manuellen Installation mit dem Schalter /ignoreskipupgrade möglich.

automatic_upgrade_exclusion

Hinzu kommen mit „Improvements to the notification experience for high-impact task sequence and required application deployments“ und „Filter by content size in automatic deployment rules“ zwei weitere Funktionen, die bei vielen Anwendern mit mit Euphorie begrüßt werden dürften. Nähere Details werden ausführlich hier beschrieben.

Und zum Schluss noch eine Randnotiz: Die neue Technical Preview 1610 ist auch als Baseline-Build verfügbar. Wer also erstmalig eine Technical Preview testen und keine lange Update-Prozedure durchführen möchte, der hat nun die Möglichkeit ziemlich unkompliziert und schnell die neueste Technical Preview zu installieren. Die passenden Bits dafür gibt es im TechNet Evaluation Center.

Weitere Informationen:

Über André Picker

Kind der 90er. Aufgewachsen im Ruhrgebiet. Anhänger des schwarz-gelben Fußballs. System Center Configuration Manager-Experte, IT-Geek. Optimist. Microsoft MVP für Enterprise Mobility. Weitere Informationen gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.