Update 1610 für System Center Configuration Manager verfügbar (Current Branch)

Microsoft hat heute das Update 1610 für den System Center Configuration Manager (Current Branch) veröffentlicht. Das Update ist aktuell nur über den „Fast Update“-Ring verfügbar, den ihr über dieses Powershell-Script aktivieren könnt.

Note: As the update is rolled out globally in the coming weeks, it will be automatically downloaded and you will be notified when it is ready to install from the “Updates and Servicing” node in your Configuration Manager console. If you can’t wait to try these new features, this PowerShell script can be used to ensure that you are in the first wave of customers getting the update.

Das Update 1610 bringt zahlreiche Neuerungen in Verbindung mit Windows 10, Office 365, Application Management, End-User-Experience und Microsoft Intune mit sich. Die Liste der Neuerungen ist derart lang, dass ich darauf in einem gesonderten Beitrag eingehen werde. Hier beschreibt Microsoft die Neuerungen aber bereits sehr detailliert.

Über André Picker

Kind der 90er. Aufgewachsen im Ruhrgebiet. Anhänger des schwarz-gelben Fußballs. System Center Configuration Manager-Experte, IT-Geek. Optimist. Microsoft MVP für Enterprise Mobility. Weitere Informationen gibt es hier.

Ein Gedanke zu „Update 1610 für System Center Configuration Manager verfügbar (Current Branch)

  1. Pingback: ConfigMgr 1610 jetzt auch über den „Slow-Ring“ verfügbar | clientmgmt.de by André Picker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.