Update Rollup 1 für Configuration Manager 1606 verfügbar

Microsoft hat vor wenigen Stunden das Update Rollup 1 für System Center Configuration Manager current branch, version 1606 veröffentlicht. Das Update bringt diverse Fehlerkorrekturen mit sich und ist über die „Updates and Servicing“-Node der SCCM-Console verfügbar.

update-rollup-1-fuer-configuration-manager-1606-verfuegbar

KB3186654 behebt unter anderem den .EPP files-Bug, der dazu führte, dass bereits bearbeitete EPP-Files im Ordner \EpMgr.box\process nicht gelöscht wurden und dadurch zu einem erhöhten Speicherbedarf führten (Technet: 1606 – epmgr.box – EPP files don’t get deleted, Blog-Eintrag von Simon: Epmgr.box keeps getting bigger in ConfigMgr 1606)

Ebenfalls behoben wurde das Problem, dass Tasksequencen, die einen „Install Software Update“-Step besitzen, nicht importiert werden konnten (Technet: Configuration Manager 1606 – TS Import Issues).

Eine komplette Übersicht der Fehlerkorrekturen findet Ihr hier:

Über André Picker

Kind der 90er. Aufgewachsen im Ruhrgebiet. Anhänger des schwarz-gelben Fußballs. System Center Configuration Manager-Experte, IT-Geek. Optimist. Microsoft MVP für Enterprise Mobility. Weitere Informationen gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.